Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Bildergalerie

Kollision mit Auto

Wollen sie eine unverbindliche Expertise oder Reparaturofferte Ihres Instrumentes? Rufen sie mich doch einfach an oder schreiben sie eine E-Mail

Mobile: 079 103 81 18 oder rolf.daeppen@akkordeonwelt.ch

Analyse Ihres Instrumentes:

Zusammen werden wir das Akkordeon unter die "Lupe" nehmen. Dabei können sie mir in aller Ruhe die Geschichte Ihres Instrumentes erzählen, damit ich ein besseres Bild erhalte. Ist- und Sollzustand werden einander gegenübergestellt und sorgfälltig ermittelt. Als Diskussionsbasis zeige ich Ihnen diverse Empfehlungen und Alternativen auf. Schnell haben sie einen Überblick über ihr Akkordeon, weil ich Ihnen alles genau erkläre. Es liegt mir sehr viel daran, dass der Kunde, die Kundin jederzeit weiss, was mit dem Instrument geschieht.

Restaurieren alter Akkordeons

Viele der begehrten Akkordeons wie zum Beispiel die Schweizer Records sind teilweise über 70 Jahre alt. In diesen vielen Jahren wurden mit diesen Akkordeons viele Stunden gespielt. Viele wurden mehrmals revidiert aber zum Teil auch massiv verbastelt. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Instrumente zum Teil in einem üblen Zustand sind. Selten finden sich jedoch auch noch sehr schöne original erhaltene Exemplare.

Viele Kunden lassen sich bei einem Kauf von einem passablen äusseren Zustand aber auch von der vorhandenen Klangstärke täuschen. Trotzdem kann aus Erfahrung gesagt werden, dass viele dieser Instrumente nur mit einem hohen, zeitaufwändigen und kostspieligen Einsatz revidiert werden können.

Für eine komplette Revision im Sinne der historischen Konservierung/Wiederherstellung muss unter Umständen mit hohen Kosten gerechnet werden.

Ich empfehle daher, vor einem Kauf eines alten Akkordeons den Fachmann/frau zu befragen.

Sie teilen mir Ihre Wünsche und Erwartungen mit und ich stelle Ihnen ein entsprechendes Paket zusammen.